Was fördern wir?

Die Kulturstiftung Norderstedt fördert kulturelle Bildungsangebote in den Bereichen Tanz, Theater, Musik, Bildende Kunst und Medien für  Kinder, Jugendliche und Erwachsene, die ihren Wohnsitz in Norderstedt oder näherer Umgebung haben.

Wir fördern

  • musisch interessierte Kinder und Jugendliche
  • künstlerische Mehrfachneigungen
  • besonders begabte Schüler bei der studienvorbereitenden Ausbildung

durch die Übernahme von Kursgebühren und / oder finanzielle Unterstützung bei der Beschaffung von Arbeitsmaterialien.

Wir unterstützen

  • Musiktheater-Inszenierungen
  • Allgemein bildende Schulen bei der Anschaffung von Musikinstrumenten
  • Fächerübergreifenden Unterrichtsangebote
  • Kreativ-Wettbewerbe

Dazu brauchen wir Ihre Unterstützung durch

  • Spenden / Zustiftungen
  • Die Mitgliedschaft im Freundeskreis der Kulturstiftung
  • Den Kauf eines Bildes oder einer Grafik

Kontakt: Tel. 040/5 35 95-164 www.kulturstiftung-norderstedt.de

Fördermittel können auf Antrag gewährt werden, allerdings besteht kein Rechtsanspruch.

Anträge sind formlos schriftlich über die Geschäftsstelle an den Vorstand zu stellen und sollen eine Empfehlung einer fachlich geeigneten Person oder Organisation enthalten. Über die Anträge entscheidet der Vorstand, der bei Bedarf beratend den Sachverstand Dritter hinzuziehen kann.

Ca. 60 % der Fördermittel sollen für Unterrichtszuschüsse, ca. 40 % der Fördermittel als Zuschüsse zur Projektfinanzierung und zum Er­werb von Hilfsmitteln vergeben werden. Von dieser Regelung kann abgewichen werden, wenn z. B. eine Projektfinanzierung mehr Mittel erfordert.

Die vollständige Fassung der Förderrichtlinie finden Sie rechts!