Aktuelle Förderungen

Ferienbuchaktion der Stadtbücherei Norderstedt

Seit 2005 werden im Rahmen der Ferienbuchaktion der Stadtbücherei Norderstedt Büchergutscheine an Norderstedter Kinder verteilt. So konnten sehr vielen Kindern in den vergangenen Jahren ein Büchergutschein im Wert von jeweils € 25,- ausgehändigt werden.

Auch in diesem Jahr konnten wieder 30 Gutscheine im Wert von je 25,00 Euro ausgegeben werden, was gerade in diesen Zeitens eine kleine Hilfe bei der Überwindung der vielen Freizeiteinschränkungen sein wird.

Die Kulturstiftung fördert Kinder, Jugendliche und Erwachsene auf vielfältige Weise!

Das Norderstedter Neujahrskonzert - immer wieder ein kultureller Höhepunkt! Das seit vielen Jahren überaus beliebte Norderstedter Neujahrskonzert ist regelmäßig ausverkauft und war immer ein voller Erfolg. Deshalb war es möglich, anschließend insgesamt 6000 Euro an die allgemein bildenden Schulen zu vergeben. Die symbolischen Schecks werden im  Rahmen des Konzertes am Konzertabend überreicht.

Hier sehen Sie die Liste einiger Förderungen

Ein Beispiel für erfolgreiche Förderung durch die Kulturstiftung

Der Cellist Jan Tim Schmidt erhielt ab dem 8. Lebensjahr seinen ersten Unterricht auf dem Violoncello bei Christiane Jung. 

Er war Stipendiat der Kulturstiftung Norderstedt. 

2014-2017 spielte er im Landesjugendorchester Hamburg und wirkte dort als 1. Vorstandsvorsitzender.  Dort bekam er Gelegenheit, mit Dozenten des Staatsphil. Orchesters Hamburg, dem Ensemble Resonanz, sowie dem NDR Sinfonieorchester zusammenzuarbeiten. 

Er engagierte sich weiter in innovativen Projekten, wie der Jungen Norddeutschen Philharmonie und dem Silk Road Symphony Orchestra. 

Konzerte führten ihn bereits in alle möglichen großen Säle Deutschlands, wie z.B. dem Konzerthaus Berlin, dem Herkulessaal, der Laeiszhalle und der Elbphilharmonie. 

Reisen führten ihn bis nach Shanghai. 

Seit 2018 studiert Jan Tim Schmidt beim MenschMusik-Institut Hamburg in der Klasse von Gesa Riedel. 

Neben dem Studium geht er selbst einer regen Unterrichtstätigkeit nach. 

Dank der Unterstützung von privaten Förderern spielt Jan Tim Schmidt auf einem italienischen Cello von 1710. 

Aufgrund der erneuten Förderung der Kulturstiftung Norderstedt wird es ihm zukünftig möglich sein, sein Repertoire und Können bei Meisterkursen namenhafter Solisten und Professoren noch weiter zu verfeinern.«

 

...noch ein sehr schönes Projekt:

Kinderoper an der Grundschule Niendorfer Straße

So beschreibt die Fachleiterin Musik, Frau Martina Marten, den Erfolg eines Projektes, das von der Kulturstiftung Norderstedt unterstützt wurde:

..... hier einige Impressionen der sehr gelungenen, interaktiven Vorstellung der Zauberflöte.....besonders unsere neue DAZ-Klasse war hingerissen ob der Stimmgewalt der Sänger und Sängerinnen! Die Kinder haben ihre Rollen vorab perfekt eingeübt und konnten überzeugend vor ihren Kameraden und Kameradinnen bestehen! Frenetischer Applaus war die Belohnung!

Wir sind wieder außerordentlich dankbar, dass Sie uns diese Veranstaltung durch Ihren, doch sehr großzügigen, Obolus ermöglicht haben! Viele unserer Schüler haben doch noch nie eine Oper erlebt und es war auch mir eine Freude, in die strahlenden und durchaus faszinierten kleinen Gesichter zu schauen! Wir danken Ihnen herzlich und hoffen, dass Ihnen die Fotos auch soviel Freude bereiten wie uns! Herzliche Grüße Ihre Martina Marten ( FL Musik) mit dem gesamten Kollegium der GSNS

Bilder durch anklicken vergrößern